Veranstaltungen

Bahnhofskino Literatur: „Winslow Boy“ (Großbritannien, USA 1999)

Verfilmung des gleichnamigen Bühnenstücks von Terence Rattigan. Der 13-jährige Ronnie Winslow wird 1912 wegen angeblichen Diebstahls vom Royal Naval College verwiesen. Ronnies Vater, ein vermögender Bankier, will diesen Verdacht nicht auf sich sitzen lassen und strengt einen Prozess gegen die britische Regierung an. Dabei ruiniert er nicht nur sein Vermögen, sondern auch seine Gesundheit.

Mit Nigel Hawthorne, Rebecca Pidgeon, Jeremy Northam, Gemma Jones und Guy Edwards, Regie: David Mamet.