Sie befinden sich hier: Otto von Bismarck Stiftung Standort Friedrichsruh Erleben Programm

Standort Friedrichsruh

Motor der europäischen Einigung?

Die deutsch-französischen Beziehungen gestern - heute - morgen.
Vortrag von Prof. Dr. Alfred Grosser (Foundation Nationale des Sciences Politiques Paris).

  • Wo Augustinum, Aumühle
  • Wann 3. November 2011; 17:30 Uhr

Europäische Einigung im 19. und 20. Jahrhundert

Akteure und Antriebskräfte.
Wissenschaftliche Tagung in Kooperation mit der Université Cergy-Pontoise und der Sachsenwald-Schule Gymnasium Reinbek.
  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung
  • Wann 3. bis 4. November 2011

Bahnhofskino - Historienfilm

"Margarete Steiff"

Die anrührende und dramatische Geschichte der Erfinderin des Teddybärs.
Mit Heike Makatsch, Suzanne von Borsody u.a.
Regie: Xaver Schwarzenberger. D/Ö 2005

 

 

 

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 02. November 2011, 19:30 Uhr

Der Mythos vom Befreiungskrieg 1813

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 27. Oktober 2011, 19:30 Uhr

Bahnhofskino - Historienfilm

"Der Leopard"

Filmklassiker nach dem historischen Roman von Giuseppe Tomasi di Lampedusa, ausgezeichnet mit der Goldenen Palme in Cannes 1963.
Mit Burt Lancaster, Claudia Cardinale, Alain Delon u.a.
Regie: Luchino Visconti. I 1963
(Achtung: Überlänge, daher mit Pause!)

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 19. Oktober 2011, 19:30 Uhr

Die britische Monarchie von Queen Victoria bis Elisabeth II.

Vortrag von PD Dr. Karina Urbach (Senior Research Fellow an der University of London).

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 6. Oktober 2011, 19:30 Uhr

Der Bau der Berliner Mauer 1961

Vortrag von Prof. Dr. Rolf Steininger (Universität Innsbruck).

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 22. September 2011, 19:30 Uhr

Ein Bahnhof und seine Geschichte

Das Empfangsgebäude der Hamburg-Berliner Bahn in Friedrichsruh. Vortrag zum Tag des offenen Denkmals von Dr. Andreas von Seggern (Friedrichsruh).

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Vortragsraum
  • Wann 11. September 2011, 11 Uhr

Die Herrnhuter Brüdergemeine im 18. und 19. Jahrhundert. Aspekte ihrer globalen Geschichte.

Vortrag von Prof. Dr. Gisela Mettele (Universität Jena).

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Veranstaltungssaal
  • Wann 9. Juni 2011, 19.30 Uhr

Lili Marleen. Ein Schlager macht Geschichte.

Eine Ausstellung des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

In Kooperation mit der Otto-von-Bismarck-Stiftung Friedrichsruh.

Bildnachweis: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn.

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Veranstaltungssaal
  • Wann 3. Juni bis 17. Juli 2011

Randnotizen: Zeppelin kommt! Aufstieg und Absturz der fliegenden Zigarren

"Zeppelin kommt! Aufstieg und Absturz der fliegenden Zigarren". Vortrag in Bildern von Dr. Andreas von Seggern (Friedrichsruh).

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung, Veranstaltungssaal
  • Wann Sonntag, 22. Mai 11 Uhr

Internationaler Museumstag: Brass bei Bismarck

Es spielt die Brass-Band des Sachsenwald-Gymnasiums Reinbek unter der Leitung von Rainer Nienhaus.

  • Wo Otto-von-Bismarck-Stiftung
  • Wann Sonntag, 15. Mai · 11:00 Uhr
«StartZurück11121314WeiterEnde»
Seite 13 von 14